Impressum 3 Zinnen-App

Die auf dieser Seite angegebenen Informationen erfüllen den Zweck einer Erstinformation, die weder für den User noch für 3 Zinnen Dolomites verpflichtend sind. Für eine verbindliche Auskunft stehen Ihnen die jeweiligen Anbieter zur Verfügung. Alle Inhalte der Internetseite werden sorgfältig erarbeitet und in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Gleichwohl können Fehler (bsp. technische Störungen, Verfälschungen durch unbefugte Dritte) auftreten. 3 Zinnen Dolomites übernimmt daher keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Inhalte der jeweiligen Anbieter.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass wir für Seiten, die von der App aus verlinkt sind, keinerlei Einfluss auf die dort publizierten Inhalte oder die Gestaltung haben. Wir übernehmen somit keinerlei Haftung oder garantieren für die Inhalte der verlinkten Seiten. Wir distanzieren uns ausdrücklich von der zum Ausdruck gebrachten Meinung auf diesen Seiten, da diese nicht in jedem Fall unserer Meinung entsprechen kann.

Pflichtinformation nach EU-Verordnung Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und Rats.
Plattform zur Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten (ODR) der Europäischen
Kommission: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Bildmaterial
Acquafun, Alpe Pragas, Alpenverein Südtirol, Alpinschule Drei Zinnen, Alta Badia, Archiv Tourismusverband Drei Zinnen Marketing, Cortina Marketing, Dolomiti Superski, Dolomythos, Hahnspielhütte, Markus Holzer, Hotel Kreuzbergpass, Lärchenhütte, Michael Niederwolfsgruber, Naturparkhaus Drei Zinnen, Nordic Arena Toblach, Chris Oberhammer, P-Lounge, Sentres, Skiresort, Skischool Sexten, Sport Mode Kiniger, Villa Stefania, Harald Wisthaler.

Konsortium 3 Zinnen Dolomites
Schattenweg 2/F - I-39038 Innichen-Vierschach
Tel. 0039 0474 710355
Fax 0039 0474 710416

E-Mail: info@dreizinnen.com
MwSt.-Nr. 01150180212

Realisierung: Catulli Software Technology, Köstlanerstraße 107, I-39034 Brixen

Wichtige Hinweise:

Google Analytics
Diese App benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der App durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der App (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Appaktivitäten für die Appbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Appnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser App voll umfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser App erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Privacy
Diese Mitteilung erfolgt im Sinne des Art. 13 des Legislativdekretes Nr. 196/2003 (Datenschutzkodex) und bezieht sich auch auf die am 17. Mai 2001 von der Datenschutzgruppe laut Art. 29 der Richtlinie Nr. 95/46/EG erlassenen Empfehlung Nr. 2/2001 betreffend die Mindestanforderungen für die Online-Erhebung personenbezogener Daten in der Europäischen Union.

Sie beschreibt, wie diese App mit den personenbezogenen Daten der – identifizierten oder identifizierbaren – Benutzer umgeht, die auf die App zugreifen oder mit den über das Netz zugänglichen Dienste interagieren. Es handelt sich um eine Information im Sinne des Art. 13, Legislativdekret Nr. 196/2003 (Datenschutzkodex).

Im Besonderen wird hiermit festgelegt, welche Informationen die Rechtsinhaber der Datenverarbeitung den Personen, die – zu welchem Zweck auch immer – auf eine App zugreifen, bieten müssen sowie wie und wann diese Mitteilung erfolgen muss. Diese Information gilt ausschließlich für die App 3 Zinnen. Sie gilt nicht für sonstige externe Webseiten, die eventuell über eine Verlinkung auf dieser App zu erreichen sind.

Rechtsinhaber der Datenverarbeitung
Rechtsinhaber der Datenverarbeitung ist das Konsortium 3 Zinnen Dolomites mit Sitz in Vierschach (Italien), Schattenweg 2/F, PLZ 39038.

Ort der Datenverarbeitung
Die mit den Web-Dienstleistungen dieser App zusammenhängende Datenverarbeitung erfolgt am Sitz der oben genannten Verantwortlichen und wird nur vom technischen Personal der mit der Datenverarbeitung beauftragten Stelle oder von eventuell mit gelegentlicher Wartungsarbeit beauftragten Personen vorgenommen. Keine aus den Web-Dienstleistungen gewonnenen Daten werden – mit Ausnahme der gesetzlich vorgesehenen Fälle – an Dritte mitgeteilt oder verbreitet. Die von den Benutzern gelieferten personenbezogenen Daten werden nur für die Ausführung der gewünschten Leistung gemäß der ausdrücklich festgelegten Zweckbestimmung der Datenverarbeitung verwendet und werden Dritten nur dann mitgeteilt, wenn dies für den angegebenen Zweck erforderlich ist.

Art der verarbeiteten Daten

Navigationsdaten
Navigationsdaten – Die für die Funktion dieser App benötigten Softwaresysteme und -prozeduren erfassen während des normalen Betriebs bestimmte personenbezogene Daten, deren Übertragung für die Anwendung der Internet-Kommunikationsprotokolle erforderlich ist. Solche Informationen werden nicht erfasst, um die identifizierten Personen zuzuordnen, könnten jedoch wegen ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen. Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer, die von den Besuchern für die Verbindung zur App benutzt werden, die URI (Uniform Resource Identifier)-Adressen der angeforderten Ressourcen, die Zeit der Anforderung, die zur Übermittlung der Anforderung an den Server benutzte Methode, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der den Status der vom Server gegebenen Antwort kennzeichnende numerische Code (erfolgreich, Fehler usw.) und sonstige Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computer-Konfiguration des Benutzers beziehen.

Diese Daten werden nur für Zwecke anonymer statistischer Datenerfassung über die Benutzung der App sowie für die Überprüfung deren korrekter Funktion verwendet und werden nur für die dazu erforderliche Zeit aufbewahrt. Die Daten können zur Feststellung einer Haftung im Falle eventueller IT-Delikte zum Schaden unserer App benutzt werden.

Vom Benutzer freiwillig gelieferte Daten
Das ausdrückliche und freiwillige Versenden von elektronischer Post an die in dieser App angegebenen Adressen bedingt die Erfassung der Adresse des Absenders, die zur Beantwortung der Anfragen notwendig ist, sowie allfälliger personenbezogener Daten, die in der Mitteilung enthalten sind.

Spezifische Mitteilungen und Einwilligungen sind auf den Appseiten angezeigt, die sich auf die speziellen angeforderten Dienste beziehen.

Cookies
Diesbezüglich erfasst die App keinerlei personenbezogene Daten über die Benutzer. Es werden keine Cookies für die Übertragung von Informationen persönlicher Art verwendet.

Der Einsatz von sogenannten Session-Cookies oder Sitzungscookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Besuchers gespeichert und mit dem Schließen des Browsers gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die das sichere und effiziente Navigieren innerhalb der App ermöglichen.

Mit den auf dieser App verwendeten sogenannten Session-Cookies wird die Verwendung anderer IT-Techniken vermieden, die für die Besucher nachteilige Effekte für die Vertraulichkeit beim Navigieren haben könnten. Die Erfassung von personenbezogenen Daten, mit denen der Besucher identifiziert werden kann, ist jedenfalls ausgeschlossen.

Freiwilligkeit der Bereitstellung von Daten
Abgesehen von den Angaben bezüglich der Navigationsdaten steht es dem Benutzer frei, die im Registrierungsformular angeforderten personenbezogenen Daten mitzuteilen. Werden diese jedoch nicht geliefert, so kann es dazu führen, dass die gewünschte Leistung nicht erbracht werden kann.

Modalitäten der Datenverarbeitung
Die personenbezogenen Daten werden mit automatisierten Mitteln verarbeitet, und zwar nur für die Zeit, die für die Zwecke, für die sie eingeholt wurden, unbedingt notwendig ist. Spezielle Sicherheitsmaßnahmen werden befolgt, um einem Datenverlust, einer unrechtmäßigen oder ungeeigneten Verwendung oder einem nicht genehmigten Zugriff vorzubeugen.

Rechte der Betroffenen
Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten, ihren Inhalt und Herkunft zu erfahren, ihre Übereinstimmung mit den tatsächlichen Verhältnissen zu prüfen oder deren Ergänzung, Aktualisierung oder Richtigstellung zu verlangen (Art. 7, Legistalivdekret Nr. 196/2003).

Nach demselben Artikel haben sie das Recht, die Löschung, die Umwandlung in eine anonymisierte Form oder die Sperrung der widerrechtlich verarbeiteten Daten zu verlangen sowie sich in jedem Falle aus berechtigten Gründen deren Verarbeitung zu widersetzen.

Für etwaige Informationen kontaktieren Sie 3 Zinnen Dolomites unter der folgenden E-Mail-Adresse: info@dreizinnen.com (Betreff: Privacy 3 Zinnen-App).