Aktiv durch den Sommer

Sommerangebot

Die charmanten Orte bieten Urlaubsflair mit individuellem Charakter: das idyllische Bergsteigerdorf Sexten, Innichen mit seiner eleganten Fußgängerzone, das beschauliche und für seine Kulturhighlights bekannte Toblach, das nostalgische Niederdorf, das erste Kneipp-Erlebnisdorf Italiens und das ursprüngliche Prags mit dem einzigartigen Pragser Wildsee. Die Bergbahnen bringen alle Wanderer, Bergsteiger, Biker und Familien auf den Haunold, Helm, Stiergarten, die Rotwand und Val Comelico, wo erlebnisreiche Attraktionen auf sie warten!
Haunold, der Familienberg
Blühende Wiesen und satte Grasmatten strahlen Ruhe aus und sind eine ausgezeichnete Spielwiese für Klein und Groß. Die Bergstation ist Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen. Auch der Hochseilgarten Zwergenparcours, die Barfuß-Seen, eine Tubing-Bahn und die Sommerrodelbahn Fun-Bob erwarten die glücklichen Familien.
Helm, der Aussichtsberg
So weitläufig wie am Helm ist die Aussicht nirgendwo im Gebiet! Und auf dem Rundweg Olperls Bergwelt mit Barfußweg kommen alle Kinder und auch die Eltern voll auf ihre Kosten! Geführte Wanderungen zu Sonnenauf- und Sonnenuntergang werden auch 2 Mal wöchentlich geboten. Und auch sonst gibt es vielfältige Spazier- und Wanderwege.
Stiergarten, der Almenberg
Normalerweise kommt die tolle Aussicht erst am Schluss einer Tour - am Stiergarten wird man schon früh mit dem Blick auf die Sextner Sonnenuhr und die Drei Zinnen belohnt. Der Berg ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und Biketouren (z.B. der Single-Trail Erla) zu den Sextner Almen und über dem karnischen Höhenweg.
mk-c-i7r2295-9
almenwanderung
keyvisual-funbob
Rotwand, das Dolomitenerlebnis
Auf der Rotwand sind die Dolomiten zum Greifen nah: als Standort für Stellungen im Ersten Weltkrieg kann man hier in die Geschichte eintauchen, sich auf die bedeutendsten Klettersteige der Alpen begeben und das einzige Rentierrudel Italiens besuchen.
Val Comelico, der Sportberg
Dieser Berg in der Provinz Belluno bietet verschiedenste Wanderungen und herausfordernde Bike-Touren. Auch die italienische Kulinarik kommt hier nicht zu kurz.



mk-c-095045
wandern-2
Berge [Konvertiert]