Die Drei Zinnen AG

Verhaltenskodex

Um das Unternehmen und damit auch die Arbeitsplätze der Drei Zinnen AG zu schützen, wurde 2016 ein eigenes Organisations-, Führungs- und Kontrollmodell gemäß GvD Nr. 231/2001 eingeführt. Das Modell legt ein strukturiertes System von internen Abläufen und Kontrollen fest, um der Begehung der vom Dekret vorgesehenen Straftaten entgegenzuwirken. Außerdem soll sichergestellt werden, dass die Arbeitnehmer ihre Tätigkeit auf die Erreichung der Hauptziele der Gesellschaft ausrichten und ihre Arbeiten und Aufgaben korrekt abwickeln. Der im Organisations-, Führungs- und Kontrollmodell enthaltene Ethik- und Verhaltenskodex soll gewährleisten, dass die Tätigkeit der Drei Zinnen AG ethisch und langfristig unter Berücksichtigung der sozialen Verantwortung und von bestimmten grundlegenden Prinzipien betrieben wird.


Model 231 Verhaltenskodex

Zusammenfassender Überblick über das Modell 231

Verhaltensregeln für Zulieferer und Selbstständige