Einblick in die original

PUSTRA KUCHL

Die Ferienregion 3 Zinnen Dolomiten begeistert besonders mit der einzigartigen Landschaft: von grünen Tälern, über smaragdgrüne Bergseen bis hin zu schroffen Felswänden. Südtirol ist so unterschiedlich und doch so gleich! Und genauso ist auch die Küche hier bei uns. Begeistere Deinen Gaumen mit Pustertaler Köstlichkeiten und bringe mit diesen Rezepten ein kleines Stückchen Urlaub zu Dir nach Hause!

DEIN SÜDTIROLER MENU FÜR ZU HAUSE

APERITIF
Hugo
Der beliebte Aperitif wurde in Südtirol von Roland Gruber erfunden. Mittlerweile ist er auch über die Landesgrenze hinaus bekannt. Lass Dich vom erfrischenden Sommergetränk begeistern.
VORSPEISE
Pressknödel
Die einheimische Spezialität wird vorzugsweise mit geschmolzener Butter und Käse serviert. Als Beilage hat sich der typische Krautsalat bewährt. Die Pressknödel bringen Dir mit Sicherheit ein kleines Stück Urlaub nach Hause!
HAUPTSPEISE
Bauerngeröstel
Es spiegelt die Art der Pustra Kuchl wieder: bodenständig, echt und lokal. Das Rezept stammt, wie so manch anderes, aus der Not der einheimischen Bevölkerung vor vielen Jahren. Alles wurde verwertet, besonders Kartoffeln und andere günstige Lebensmittel gab es genügend. So wurde das Bauerngeröstl an die nächsten Generationen weitergegeben. Heute findet man es auf den Speisekarten meist mit Krautsalat als Beilage. 
NACHSPEISE
Apfelstrudel
Ein echter Klassiker. Egal ob nach Omas Rezept oder neu interpretiert- der Apfelstrudel gehört auf jede Speisekarte! Besonders gut schmeckt er mit Vanillesauce oder Vanilleeis!
Zum Verdauen
A Schnapsl
Selbst angesetzt natürlich. Besonders beliebt sind Liköre aus Waldbeeren oder Zirben- und Lärchenzapfen. Du kannst den Likör aber ganz nach Deinem Geschmack ansetzen.
Berge [Konvertiert]
Passend zum Thema
Besondere
Empfehlungen
vorverkauf-w-22-23
Kaufe Deinen Saisonskipass schon jetzt und spare!
Skipasspreise 3 Zinnen Dolomiten